Pulp - A Film About Life, Death and Supermarkets... (2014)

Pulp: A Film About Life, Death and Supermarkets

Dylan said "Don't Look Back" - but what happens if you do?

Inhalt In den 1990er Jahren erlangte die britische Band Pulp um den charismatischen Frontman Jarvis Cocker mit Hits wie "Common People" und "Disco 2000" Weltruhm. 2012 kehrte die Band nach einer langen Auszeit noch einmal wiedervereint für ein letztes Konzert in ihre Heimatstadt Sheffield zurück. Regisseur Florian Habicht unternimmt anlässlich der triumphalen Abschiedsshow der Band in Sheffield eine filmische Recherche: Inmitten von sorgfältig komponierten Bildern, die Architektur und urbanes Leben im britischen Hinterland zelebrieren, kommen nicht nur exklusiv die Bandmitglieder zu Wort, sondern auch jene "common people", die immer Adressaten der Songs von Pulp waren. Eine Dokumentation über die Band Pulp, aber auch ein liebenswertes Porträt über die Stadt Sheffield und deren Einwohner, die einen prägenden Einfluss auf die Musik und besonders die Texte von Jarvis Cocker hatten - skurril, liebevoll, anrührend und sehr, sehr komisch.

Trailer

Titelvarianten Common People, Pulp, Pulp Go Home, Pulp: A Film About Life, Death & Supermarkets, Pulp: Elämä, kuolema, supermarketit, Pulp: film o zyciu, smierci i supermarketach, Pulp: Liv, död och supermarketar, Pulp: Um Filme Sobre a Vida, a Morte e Supermercados, Pulp: una película sobre la vida, la muerte y los supermercados, Pulp: фильм о жизни, смерти и супермаркетах, Sheffield: Sex City EAN 4052912872448